Schattenblick → INFOPOOL → BILDUNG UND KULTUR → VERANSTALTUNGEN


TREFF/1288: Marbach - Zeitkapsel 53, "Pariser Libertinagen", Gespräch über Undine Gruenter, 13.12.2018


Deutsches Literaturarchiv Marbach - Veranstaltungen im Dezember 2018

13. Dezember, 19.30 Uhr
ZEITKAPSEL
Literaturmuseum der Moderne, Berthold-Leibinger-Auditorium
Zeitkapsel 53: "Pariser Libertinagen".
Undine Gruenter


Undine Gruenter lebte und starb als deutsche Autorin in Paris, der Stadt des Existenzialismus und Surrealismus. Ihre Figuren stehen in der literarischen Tradition der Flaneure, die untrennbar mit der Stadt Paris verbunden ist. Stets aus männlicher Perspektive schreibend, durchwandert sie in ihren Texten die Stadt und reflektiert das Flanieren selbst.

Andrea Köhler, 1991-94 Kulturkorrespondentin in Paris, danach im Feuilleton der "Neuen Zürcher Zeitung", spricht mit Undine Gruenters Lektor Wolfgang Matz über die Autorin und ihren Nachlass im Marbacher Archiv.

Moderation: Susanna Brogi

Eintritt: 7,- Euro / erm. 5,- Euro / für Mitglieder der DSG 3,50 Euro.

*

Quelle:
DLA, Veranstaltungen im Dezember 2018
Deutsche Schillergesellschaft e.V.
Deutsches Literaturarchiv Marbach
Schillerhöhe 8-10, 71672 Marbach am Neckar
Telefon +49 7144 848-0, Telefax +49 7144 848-299
E-Mail: presse@dla-marbach.de
Internet: www.dla-marbach.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 7. Dezember 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang