Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → FERNSEHPROGRAMME


TV - TAGESSCHAU24/326: Woche vom 18.08. bis 24.08.2018


ARD digital / tagesschau24 – 34. Programmwoche vom 18.08. bis 24.08.2018


Samstag, 18. August 2018


05:30 aktueller bericht (30 Min.)
(Erstsendung SWFS: 17.08.2018)


06:00 Tagesschau (2 Min.)
von 4.58 Uhr


06:02 Schleswig-Holstein 18:00 (15 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 17.08.2018)


06:17 Ist das Kunst oder kann das weg? (28 Min.)
Denkmalschutz im Saarland
Film von: Peter Sauer
(Erstsendung SWFS: 14.06.2018)


06:45 Smarte Bauern – Wer ernten will muss optimieren (30 Min.)
Film von: Anke Gehrmann, Ralf Baudach
(Erstsendung NDR-FS: 27.07.2018)


07:15 Said – mein neues Leben in Sachsen (30 Min.)
Film von: Nina Mair, Robert Jahn
(Erstsendung MDR FS: 07.09.2017)


07:45 Weltbilder (30 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 14.08.2018)


Menschen hautnah
08:15 Burnout im Stall? Milchbauern in der Krise (45 Min.)
Film von: Fabian Sabo, Sven Iden
(Erstsendung WDR FS: 12.04.2018)


09:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


Die Story im Ersten
09:15 Pässe für Kriminelle (45 Min.)
Biometrischer Datenhandel im Dark Web
Film von: Sabina Wolf, Robert Grantner
(Erstsendung im ERSTEN: 13.08.2018)


10:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


10:15 Markt (45 Min.)
Aktuelles Magazin für Wirtschaft und Verbraucher
(Erstsendung NDR-FS: 13.08.2018)


11:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


die story
11:15 Kritisch Reisen (45 Min.)
Von Mallorca bis Ibiza – Inseln vor dem Kollaps
Folge 3
Film von: Johannes Höflich, Jo Angerer
(Erstsendung WDR FS: 01.08.2018)


12:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


12:15 Die Karawane der Pflegerinnen (45 Min.)
Film von: Ingo Dell
(Erstsendung MDR FS: 24.06.2018)


13:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


Geschichte im Ersten
13:15 Geheimnisvolle Orte (45 Min.)
Ramstein
Film von: Anne Worst
(Erstsendung im ERSTEN: 13.08.2018)


14:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


Die Story im Ersten
14:15 Wie gefährlich sind Kampfhunde? (45 Min.)
Eine Reise durch Hundedeutschland
Film von: Susanne Brahms, Rainer Krause
(Erstsendung im ERSTEN: 01.10.2018)


15:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


15:30 Plusminus (30 Min.)
Wirtschaftsmagazin
Moderation: Simon Pützstück
(Erstsendung im ERSTEN: 15.08.2018)


16:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


16:30 Weltbilder (30 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 14.08.2018)


17:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


17:30 Monitor (30 Min.)
Berichte zur Zeit
Moderation: Georg Restle
(Erstsendung im ERSTEN: 16.08.2018)


18:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


18:30 Zapp (30 Min.)
Medienmagazin
(Erstsendung NDR-FS: 15.08.2018)


19:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Weltspiegel-Reportage
19:30 Megacity Mumbai (30 Min.)
Eine Stadt, zwei Welten
Film von: Peter Gerhardt


20:00 Tagesschau (15 Min.)


Thema: 30. Jahrestag Geiseldrama von Gladbeck
20:15 Das Geiseldrama von Gladbeck (45 Min.)
Danach war alles anders
Film von: Nadja Kölling
(Erstsendung im ERSTEN: 08.03.2018)

Das Gladbecker Geiseldrama zählt bis heute zu den spektakulärsten und gleichzeitig dramatischsten Verbrechen der Nachkriegsgeschichte. Nachdem die Berufskriminellen Hans-Jürgen Rösner und Dieter Degowski um kurz vor 8 Uhr morgens die Deutsche-Bank-Filiale im nordrhein-westfälischen Gladbeck überfallen haben, eskaliert die Situation. Die Täter nehmen zwei Bankangestellte als Geiseln. Am Abend gewährt ihnen die Polizei den beobachtungsfreien Abzug mitsamt der Geiseln und 300.000 Mark Lösegeld im Fluchtauto. Eine blutige Irrfahrt beginnt. 54 Stunden lang hält das Geiseldrama die Republik in Atem - und Millionen Zuschauer sind live am Fernseher dabei. Kein anderes Verbrechen steht so sehr für mediale Grenzüberschreitung und polizeiliches Versagen. In Bremen nimmt die Geiselnahme eine neue Wendung: Nachdem die Polizei mehrere Zugriffsmöglichkeiten versäumt hat, kapern Rösner und Degowski am Busbahnhof Huckelriede einen Bus der Linie 53. Am Ende wird von den 30 Fahrgästen einer tot sein: Emanuele De Giorgi. Für alle anderen ändert sich alles – von einer Sekunde auf die andere, für immer. Die Dokumentation fokussiert die persönliche, ganz individuelle Perspektive der Opfer, ihrer Angehörigen und weiterer beteiligter Akteure des Geiseldramas im Sommer 1988.


21:00 Tagesschau (2 Min.)


Thema: 30. Jahrestag Geiseldrama von Gladbeck
21:02 Der Geiselgangster von Gladbeck – Dieter Degowski (80 Min.)
Film von: Uta Claus
(Erstsendung im ERSTEN: 14.05.1992)

August 1988: Bei ihrem Überfall auf die Gladbecker Bankfiliale vertraut Dieter Degowski darauf, dass sein Kumpel Rösner den Überfall erfolgreich durchzieht und beide als reiche Männer die Bank verlassen. Die Lebensläufe von Rösner, dem Drahtzieher, und Degowski, seinem Handlanger, ähneln sich. Wie Rösner wächst auch Degowski in einer kinderreichen Familie an einem sozialen Brennpunkt auf. Auch er besucht eine Sonderschule, landet im Jugendknast, wo er lesen und schreiben lernt. Degowskis Selbstwertgefühl ist zerstört, Konflikte werden mit Gewalt gelöst, Freunde hat er nicht. Der Plan vom Überfall ist naiv und kennt kein Risiko: Vermummt und schwer bewaffnet, fahren sie auf einem gestohlenen Motorrad zu einer Bankfiliale. Doch statt dem geplanten schnellen Raub beginnt ein dreitägiges Flucht- und Mediendrama, bei dem die mentale Überforderung der Täter und ihr Drang zur Gewalt Todesopfer hinterlässt – und das als 'Geiseldrama von Gladbeck' deutsche Kriminalgeschichte schreibt. 1992 wird Dieter Degowski inhaftiert und am 10. Oktober 2017 nach 30 Jahren Haft auf Bewährung entlassen.


Exclusiv im Ersten
22:22 Wer ist das Volk? (28 Min.)
Cottbus in Aufruhr
Film von: Stefanie Groth, Diana Kulozik
(Erstsendung im ERSTEN: 13.08.2018)


22:50 MDR Kultur (15 Min.)
Filmmagazin


Weltspiegel-Reportage
23:05 Megacity Mumbai (30 Min.)
Eine Stadt, zwei Welten
Film von: Peter Gerhardt


23:35 Extra (10 Min.)


23:45 Tagesschau vor 20 Jahren (15 Min.)


00:00 Tagesthemen (20 Min.)
Moderation: Ingo Zamperoni
mit Wetter


45 Min
00:20 Jung und kriminell – was dann? (45 Min.)
Film von: Birgit Wärnke
(Erstsendung NDR-FS: 13.08.2018)


01:05 Extra (10 Min.)


Thema: 30. Jahrestag Geiseldrama von Gladbeck
01:15 Das Geiseldrama von Gladbeck (45 Min.)
Danach war alles anders
Film von: Nadja Kölling
(Erstsendung im ERSTEN: 08.03.2018)


02:00 Tagesschau (5 Min.)


Thema: 30. Jahrestag Geiseldrama von Gladbeck
02:05 Der Geiselgangster von Gladbeck – Dieter Degowski (80 Min.)
Film von: Uta Claus
(Erstsendung im ERSTEN: 14.05.1992)


Re:
03:25 Waldbrände in Portugal – Die Wahrheit hinter der Katastrophe (35 Min.)
Film von: Steffi Illinger
(Erstsendung ARTE: 11.09.2017)


04:00 Tagesschau (2 Min.)


04:02 Brandenburg aktuell (28 Min.)


04:30 buten un binnen | regionalmagazin (30 Min.)


05:00 Tagesschau (2 Min.)


05:02 – 05:30 hessenschau (28 Min.)

*

Sonntag, 19. August 2018


05:30 daten der woche (30 Min.)
(Erstsendung SWFS: 18.08.2018)


06:00 Tagesschau (2 Min.)
von 4.28 Uhr


06:02 Aktuelle Stunde (45 Min.)
(Erstsendung WDR FS: 18.08.2018)


06:47 Extra (13 Min.)


Schätze der Welt – Erbe der Menschheit
07:00 Das Wattenmeer – Ein Spiegel des Himmels (15 Min.)
Deutschland / Niederlande
(Erstsendung 3sat: 19.12.2010)


07:15 Wochenspiegel vor 25 Jahren (30 Min.)
(Erstsendung im ERSTEN: 15.08.1993)


Exclusiv im Ersten
07:45 Wer ist das Volk? (30 Min.)
Cottbus in Aufruhr
Film von: Stefanie Groth, Diana Kulozik
(Erstsendung im ERSTEN: 13.08.2018)


08:15 Zur Sache Rheinland-Pfalz! (45 Min.)
Politik-Magazin
(Erstsendung SWFS: 16.08.2018)


09:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


Geschichte im Ersten
09:15 Forschung und Verbrechen (45 Min.)
Die Reichsuniversität Straßburg
Film von: Kirsten Esch
(Erstsendung im ERSTEN: 06.08.2018)


10:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


10:15 MARKTCHECK checkt … (45 Min.)
Tesa und Fissler
Verbrauchermagazin
(Erstsendung SWFS: 14.08.2018)


11:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


die story
11:15 Kritisch Reisen (45 Min.)
Die Kanaren – Inseln der Arbeitslosen
Folge 4
Film von: Johannes Höflich, Jo Angerer
(Erstsendung WDR FS: 08.08.2018)


12:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


12:15 MEX. das marktmagazin (45 Min.)
(Erstsendung hr: 15.08.2018)


13:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


45 Min
13:15 Jung und kriminell – was dann? (45 Min.)
Film von: Birgit Wärnke
(Erstsendung NDR-FS: 13.08.2018)


14:00 Tagesschau-Nachrichten (15 Min.)


14:15 Presseclub (45 Min.)


15:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


15:30 Europamagazin (30 Min.)
Bericht aus Brüssel
Moderation: Markus Preiß


16:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


16:30 W wie Wissen (30 Min.)
Die Welt ist bunt – aber ist mein Blau auch dein Blau?
Moderation: Dennis Wilms
(Erstsendung im ERSTEN: 18.08.2018)


17:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


17:30 Panorama 3 (30 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 14.08.2018)


18:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


18:30 extra 3 (30 Min.)
Satiremagazin
(Erstsendung NDR-FS: 15.08.2018)


19:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


19:30 7 Tage … (30 Min.)
auf der Jagd
Film von: Willem Konrad, Benjamin Wozny
(Erstsendung NDR-FS: 24.11.2013)


20:00 Tagesschau (15 Min.)


Thema: Das Ende des Prager Frühlings
20:15 Aufbruch im Osten: Prag 1986 (45 Min.)
Eine Deutsche im Prager Frühling
(Erstsendung WDR FS: 05.12.2003)

Im Sommer 1968 strebte das sozialistische Vorzeigeland Tschechoslowakei nach Reformen. Treibende Kraft dahinter waren Parteichef Alexander Dubcek und Präsident Ludvík Svoboda. Ihre Vision von einem menschlichen Sozialismus wurde am 5. April 1968 in Reformplänen veröffentlicht. Die Bevölkerung stand hinter den Plänen und vertraute ihrer reformwilligen Führung. Die Gründung politischer Gruppierungen sowie die uneingeschränkte Berichterstattung in den Medien setzten neue Akzente eines freiheitlichen Sozialismus. Auf der Agenda standen Themen wie die Föderalisierung des Landes, Gleichberechtigung der Slowaken, die Rehabilitation der Opfer des Stalinismus sowie die Legitimierung einer eigenständigen Opposition. Doch der Traum von einem reformierten Sozialismus endete bevor er begonnen hatte: am 21. August 1968 marschierten Truppen des Warschauer Paktes in der Tschechoslowakei ein und setzten der Demokratisierung des Landes ein abruptes Ende.


21:00 Tagesschau (2 Min.)


Thema: Das Ende des Prager Frühlings
21:02 Der Prager Frühling und die DDR (45 Min.) (VPS: 21:01)
Film von: Lutz Rentner, Frank Otto Sperlich
(Erstsendung MDR FS: 20.08.2013)

'Es lebe die Tschechoslowakei, es lebe die Freiheit, es lebe die Freundschaft.' Nach diesem letzten Satz des Radiosprechers endete nicht nur im Tschechoslowakischen Radio eine Ära von bis dahin unglaublicher Freiheit in Medien, Politik und Gesellschaft. In der Nacht vom 20. auf den 21. August überschreiten Armeen des Warschauer Pakts die Grenzen und zerstören die Hoffnung von Millionen Menschen in Ost und West auf einen Sozialismus mit menschlichem Antlitz. Ende Juni 1968 hat der Film 'Heißer Sommer' Premiere. Ein Musical um zwei Jugendgruppen im Urlaub. Sommer, Sonne, unbeschwerte Freiheit im Rahmen der verknöcherten DDR-Ordnung. Doch schon der Frühling verheißt mehr. In der benachbarten Tschechoslowakei verkündete die kommunistische Partei neue bis dahin unbekannte Freiheiten. Besonders junge Menschen in der DDR fühlen sich von dem frischen Wind angezogen. Sie hoffen, dass auch die DDR vom Prager Frühling angesteckt wird. Der Schüler Toni Krahl bereist schon im Frühjahr die tschechoslowakische Hauptstadt. Der spätere Rockstar ist begeistert von der lockeren Atmosphäre, von der Buntheit und den offenen politischen Diskussionen. Unter diesen Vorzeichen glaubt er, dass der Sozialismus sogar Spaß machen kann. Auch für Florian, den Sohn des Dissidenten Robert Havemann, ist das Jahr 1968 aufregend. Ihn inspiriert die Musik, das Ausprobieren neuer Lebensformen - Ideen, die jetzt nicht mehr allein aus dem Westen kommen. Die ganze Welt scheint im Umbruch – gesellschaftlich und kulturell. Doch der Widerstand gegen die ansteckende politische Veränderung in Prag formiert sich in den kommunistischen Staaten zunächst im Verborgenen. Schon im Juli verschanzen sich Soldaten der NVA in den Grenzwäldern zur Tschechoslowakei – bereit zum Einmarsch in das Nachbarland. Reinhard Bohse ist einer dieser Soldaten. Er hat ein Radio versteckt. Damit hört er heimlich Westsender und Radio Prag, das in deutscher Sprache über den Prager Frühling berichtet. Als in der Nacht vom 20. zum 21. August 300.000 Soldaten des Warschauer Paktes die Tschechoslowakei besetzten, sind die Soldaten der NVA jedoch nicht dabei. In West und Ost solidarisieren sich viele Menschen mit tschechischen Bürgern. Sie gehen auf die Straßen, demonstrieren vor den Botschaften der Warschauer Pakt-Staaten. Schweigend demonstriert auch Toni Krahl mit Freunden vor der sowjetischen Botschaft in Berlin gegen die gewaltsame Besetzung des Nachbarlandes. Doch nach wenigen Minuten werden die friedlichen Demonstranten verhaftet. Florian Havemann hängt zum Protest eine tschechoslowakische Fahne aus dem Fenster und schreibt Flugblätter gegen die Okkupanten. Auch er kommt, wie viele andere in der DDR, in Untersuchungshaft. Die DDR-Machthaber ersticken den Protest im Keim. Es herrscht wieder Ruhe im Land. Der Prager Frühling wird zerschlagen. Nicht nur in der Tschechoslowakei ist damit die Hoffnung auf einen menschlichen Sozialismus gestorben.


Geschichte im Ersten<
Thema: Das Ende des Prager Frühlings
21:47 Deutschland '68 (45 Min.)
(K)ein Jahr wie jedes andere!
Film von: Caroline Pellmann, János Kereszti
(Erstsendung im ERSTEN: 26.03.2018)

1968: demonstrierende Studenten, Polizisten mit Schlagstöcken und Wasserwerfern, Sit-ins an Universitäten und die Gründung von Kommunen. Diese Bilder sind ins kollektive Gedächtnis eingebrannt. Die Musik wurde aggressiver, die Haare der Männer länger und die Röcke der Frauen kürzer. Eine Rebellion junger Menschen, die weder geplant noch organisiert war. Doch war 1968 wirklich nur so? Neben den bekannten und symbolträchtigen Bildern aus dem Jahr gibt es auch eine andere Wirklichkeit.


Exakt – die Story
22:32 Baustellen, Unfälle, Staus. A4 – Eine Autobahn am Limit (28 Min.)
(Erstsendung MDR-FS: 04.07.2018)


23:00 Tagesthemen (20 Min.)
Moderation: Ingo Zamperoni
mit Sport und Wetter


23:20 Weltspiegel (30 Min.)
Auslandskorrespondenten berichten
Moderation: Ute Brucker


23:50 Extra (10 Min.)


00:00 Tagesthemen (20 Min.)
Moderation: Ingo Zamperoni
mit Sport und Wetter
von 22.45 Uhr


00:20 Presseclub (42 Min.)


01:02 Extra (13 Min.)


Thema: Das Ende des Prager Frühlings
01:15 Aufbruch im Osten: Prag 1986 (45 Min.)
Eine Deutsche im Prager Frühling
(Erstsendung WDR FS: 05.12.2003)


02:00 Tagesschau (2 Min.)


Thema: Das Ende des Prager Frühlings
02:02 Der Prager Frühling und die DDR (45 Min.) (VPS: 02:01)
Film von: Lutz Rentner, Frank Otto Sperlich
(Erstsendung MDR FS: 20.08.2013)


Thema: Das Ende des Prager Frühlings
02:47 Deutschland '68 (43 Min.)
(K)ein Jahr wie jedes andere!
Film von: Caroline Pellmann, János Kereszti
(Erstsendung im ERSTEN: 26.03.2018)


03:30 MDR Kultur (15 Min.) (VPS: 03:45)
Filmmagazin
(Erstsendung MDR FS: 18.08.2018)


03:45 Tagesschau vor 20 Jahren (15 Min.) (VPS: 03:44)
(Erstsendung im ERSTEN: 19.08.1998)


04:00 Tagesschau (2 Min.)
von 1.13 Uhr


04:02 Brandenburg aktuell (30 Min.)


04:32 Aktuelle Stunde (20 Min.)


04:52 Extra (8 Min.)


05:00 Tagesschau (2 Min.)


05:02 – 05:30 hessenschau (28 Min.)

*

Montag, 20. August 2018


05:30 ARD-Morgenmagazin (210 Min.)
Moderation: Anna Planken, Till Nassif


09:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Exclusiv im Ersten
09:30 Wer ist das Volk? (30 Min.)
Cottbus in Aufruhr
Film von: Stefanie Groth, Diana Kulozik
(Erstsendung im ERSTEN: 13.08.2018)


10:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


10:30 Europamagazin (30 Min.)
Bericht aus Brüssel
Moderation: Markus Preiß
(Erstsendung im ERSTEN: 19.08.2018)


11:00 Tagesschau-Nachrichten (120 Min.)


13:00 ZDF-Mittagsmagazin (60 Min.)


14:00 Tagesschau-Nachrichten (330 Min.)


19:30 Weltspiegel (30 Min.)
Auslandskorrespondenten berichten
Moderation: Ute Brucker
(Erstsendung im ERSTEN: 19.08.2018)


20:00 Tagesschau (15 Min.)


20:15 Anne Will (60 Min.)
(Erstsendung im ERSTEN: 19.08.2018)


21:15 Tagesschau (2 Min.)


Re:
21:17 Junge? Mädchen? Egal! (31 Min.)
Schweden ringt um Gleichberechtigung
Film von: Norbert Lübbers, Philipp Juranek
(Erstsendung ARTE: 26.02.2018)


21:48 Extra (12 Min.)


22:00 Tagesthemen (7 Min.)
Moderation: Caren Miosga
mit Wetter


22:07 Markt (45 Min.)
Aktuelles Magazin für Wirtschaft und Verbraucher


22:52 Extra (8 Min.)


23:00 Tagesthemen (7 Min.)
Moderation: Caren Miosga
mit Wetter
von 21.35 Uhr


DokThema
23:07 Grausames Ritual – Beschnittene Mädchen suchen Hilfe in Deutschland (45 Min.)
Film von: Ulrich Hagmann
(Erstsendung BFS: 18.07.2018)


Hessen-Reporter
23:52 Illegal in Hessen – unsere unsichtbaren Nachbarn (30 Min.)
Film von: Sara Bhatti
(Erstsendung hr: 12.03.2018)


00:22 Europamagazin (30 Min.)
Bericht aus Brüssel
Moderation: Markus Preiß
(Erstsendung im ERSTEN: 19.08.2018)


00:52 Extra (8 Min.)


01:00 Nachtmagazin (20 Min.)


Re:
01:20 Junge? Mädchen? Egal! (30 Min.)
Schweden ringt um Gleichberechtigung
Film von: Norbert Lübbers, Philipp Juranek
(Erstsendung ARTE: 26.02.2018)


01:50 Extra (10 Min.)


02:00 Tagesschau (2 Min.)


02:02 Tagesschau vor 20 Jahren (18 Min.)


02:20 THÜRINGEN JOURNAL (30 Min.)


02:50 Extra (10 Min.)


03:00 Tagesschau (2 Min.)
von 1.53 Uhr


03:02 Aktuelle Stunde (45 Min.)


03:47 Extra (13 Min.)


04:00 Tagesschau (2 Min.)
von 1.53 Uhr


04:02 Brandenburg aktuell (28 Min.)


04:30 buten un binnen | regionalmagazin (30 Min.)


05:00 Tagesschau (2 Min.)


05:02 – 05:30 hessenschau (28 Min.)

*

Dienstag, 21. August 2018


05:30 ARD-Morgenmagazin (210 Min.)
Moderation: Anna Planken, Till Nassif


09:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


09:30 7 Tage … (30 Min.)
auf der Jagd
Film von: Willem Konrad, Benjamin Wozny
(Erstsendung NDR-FS: 24.11.2013)


10:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


Weltspiegel-Reportage
10:30 Megacity Mumbai (30 Min.)
Eine Stadt, zwei Welten
Film von: Peter Gerhardt
(Erstsendung im ERSTEN: 18.08.2018)


11:00 Tagesschau-Nachrichten (120 Min.)


13:00 ZDF-Mittagsmagazin (60 Min.)


14:00 Tagesschau-Nachrichten (315 Min.)


Die Story im Ersten
19:15 Wie gefährlich sind Kampfhunde? (45 Min.)
Eine Reise durch Hundedeutschland
Film von: Susanne Brahms, Rainer Krause
(Erstsendung im ERSTEN: 01.10.2018)


20:00 Tagesschau (15 Min.)


Die großen Traumkaufhäuser
20:15 Macy's New York (53 Min.)
Film von: Janos-Alexander Kereszti
(Erstsendung arte: 28.05.2017)


21:08 Tagesschau (2 Min.)


Echtes Leben
21:10 Susannes Traum – Fallschirm statt Rollstuhl (30 Min.)
Film von: Max Kronawitter
(Erstsendung im ERSTEN: 19.08.2018)


die nordreportage
21:40 Erntestress (30 Min.)
Härtetest für Mensch und Maschine
Film von: Steffen Schneider
(Erstsendung NDR-FS: 02.10.2017)


22:10 MARKTCHECK checkt … (50 Min.)
Bosch und Trigema
Verbrauchermagazin


23:00 Tagesthemen (30 Min.)
Moderation: Caren Miosga
mit Wetter


23:30 Report München (30 Min.)
Moderation: Andreas Bachmann


00:00 Umschau (30 Min.)
Magazin


00:30 7 Tage … (30 Min.)
auf der Jagd
Film von: Willem Konrad, Benjamin Wozny
(Erstsendung NDR-FS: 24.11.2013)


01:00 Nachtmagazin (20 Min.)


01:20 Tagesschau vor 20 Jahren (17 Min.)


Schätze der Welt – Erbe der Menschheit
01:37 La Chaux-de-Fonds und Le Locle (15 Min.)
Städte der Zeit, Schweiz
(Erstsendung SWFS: 02.04.2011)


01:52 Extra (8 Min.)


02:00 Nachtmagazin (20 Min.)
von 0.35 Uhr


02:20 THÜRINGEN JOURNAL (30 Min.)


02:50 Extra (10 Min.)


03:00 Tagesschau (2 Min.)


03:02 Aktuelle Stunde (45 Min.)


03:47 Extra (13 Min.)


04:00 Tagesschau (2 Min.)
von 2.28 Uhr


04:02 Brandenburg aktuell (28 Min.)


04:30 buten un binnen | regionalmagazin (30 Min.)


05:00 Tagesschau (2 Min.)


05:02 – 05:30 hessenschau (28 Min.)

*

Mittwoch, 22. August 2018


05:30 ARD-Morgenmagazin (210 Min.)
Moderation: Anna Planken, Till Nassif


09:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


09:30 Panorama 3 (30 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 21.08.2018)


10:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


10:30 Report München (30 Min.)
Moderation: Andreas Bachmann
(Erstsendung im ERSTEN: 21.08.2018)


11:00 Tagesschau-Nachrichten (120 Min.)


13:00 ZDF-Mittagsmagazin (60 Min.)


14:00 Tagesschau-Nachrichten (315 Min.)


19:15 Markt (45 Min.)
Aktuelles Magazin für Wirtschaft und Verbraucher
(Erstsendung NDR-FS: 20.08.2018)


20:00 Tagesschau (15 Min.)


20:15 Report München (30 Min.)
Moderation: Andreas Bachmann
(Erstsendung im ERSTEN: 21.08.2018)


20:45 Panorama 3 (30 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 21.08.2018)


21:15 Tagesschau (2 Min.)


21:17 Fakt ist! (58 Min.)
Aus Erfurt
(Erstsendung MDR FS: 20.08.2018)


22:15 Markt (45 Min.)


23:00 Tagesthemen (30 Min.)
Moderation: Caren Miosga
mit Wetter


23:30 Tagesschau vor 20 Jahren (17 Min.)


Re:
23:47 Junge? Mädchen? Egal! (28 Min.)
Schweden ringt um Gleichberechtigung
Film von: Norbert Lübbers, Philipp Juranek
(Erstsendung ARTE: 26.02.2018)


00:15 defacto (45 Min.)
Landesmagazin
(Erstsendung hr: 20.08.2018)


01:00 Nachtmagazin (20 Min.)


01:20 extra 3 Spezial: Der reale Irrsinn XXL (30 Min.)


01:50 Abendschau (30 Min.)


02:20 THÜRINGEN JOURNAL (30 Min.)


02:50 Extra (10 Min.)


03:00 Tagesschau (2 Min.)


03:02 Aktuelle Stunde (45 Min.)


03:47 Extra (13 Min.)


04:00 Tagesschau (2 Min.)
von 2.08 Uhr


04:02 Brandenburg aktuell (28 Min.)


04:30 buten un binnen | regionalmagazin (30 Min.)


05:00 Tagesschau (2 Min.)


05:02 – 05:30 hessenschau (28 Min.)

*

Donnerstag, 23. August 2018


05:30 ARD-Morgenmagazin (210 Min.)
Moderation: Anna Planken, Till Nassif


09:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


09:30 extra 3 Spezial: Der reale Irrsinn XXL (30 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 22.08.2018)


10:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


10:30 Plusminus (30 Min.)
Wirtschaftsmagazin
Moderation: Pinar Atalay
(Erstsendung im ERSTEN: 22.08.2018)


11:00 Tagesschau-Nachrichten (120 Min.)


13:00 ZDF-Mittagsmagazin (60 Min.)


14:00 Tagesschau-Nachrichten (315 Min.)


Geschichte im Ersten
19:15 Geheimnisvolle Orte (45 Min.)
Ramstein
Film von: Anne Worst
(Erstsendung im ERSTEN: 13.08.2018)


20:00 Tagesschau (15 Min.)


20:15 Populisten an der Macht (45 Min.)
Neue Allianzen im Osten Europas
(Erstsendung MDR FS: 06.08.2017)


21:00 Tagesschau (2 Min.)


die story
21:02 Kritisch Reisen (43 Min.)
Kroatien ohne Limit – Touri-Fieber an der Adria
Folge 5
Film von: Susanna Zdrzalek
(Erstsendung WDR FS: 15.08.2018)


21:45 Kritisch Reisen (45 Min.)
Folge 6
(Erstsendung WDR FS: 22.08.2018)


22:30 Plusminus (30 Min.)
Wirtschaftsmagazin
Moderation: Pinar Atalay
(Erstsendung im ERSTEN: 22.08.2018)


23:00 Tagesthemen (30 Min.)
Moderation: Caren Miosga
mit Wetter


23:30 Kontraste (30 Min.)
Moderation: Astrid Frohloff


00:00 Exakt (30 Min.)
Nachrichtenmagazin
Moderation: Annett Glatz
(Erstsendung MDR FS: 22.08.2018)


00:30 Weltbilder (30 Min.)
(Erstsendung NDR-FS: 21.08.2018)


01:00 Nachtmagazin (20 Min.)


01:20 Zapp (30 Min.)
Medienmagazin
(Erstsendung NDR-FS: 22.08.2018)


Schätze der Welt – Erbe der Menschheit
01:50 Tsodilo – Die flüsternden Felsen der Kalahari (15 Min.)
Botswana
(Erstsendung 3sat: 28.11.2008)


02:05 Tagesschau vor 20 Jahren (20 Min.)


02:25 THÜRINGEN JOURNAL (35 Min.)


03:00 Tagesschau (2 Min.)


03:02 Aktuelle Stunde (45 Min.)


03:47 Extra (13 Min.)


04:00 Tagesschau (2 Min.)
von 2.08 Uhr


04:02 Brandenburg aktuell (28 Min.)


04:30 buten un binnen | regionalmagazin (30 Min.)


05:00 Tagesschau (2 Min.)


05:02 – 05:30 hessenschau (28 Min.)

*

Freitag, 24. August 2018


05:30 ARD-Morgenmagazin (210 Min.)
Moderation: Anna Planken, Till Nassif


09:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


09:30 Zapp (30 Min.)
Medienmagazin
(Erstsendung NDR-FS: 22.08.2018)


10:00 Tagesschau-Nachrichten (30 Min.)


10:30 Kontraste (30 Min.)
Moderation: Astrid Frohloff
(Erstsendung im ERSTEN: 23.08.2018)


11:00 Tagesschau-Nachrichten (120 Min.)


13:00 ZDF-Mittagsmagazin (60 Min.)


14:00 Tagesschau-Nachrichten (315 Min.)


19:15 MEX. das marktmagazin (45 Min.)
(Erstsendung hr: 22.08.2018)


20:00 Tagesschau (15 Min.)


20:15 Kontraste (30 Min.)
Moderation: Astrid Frohloff
(Erstsendung im ERSTEN: 23.08.2018)


exakt – die story
20:45 Verstrahlt – Vergiftet – Vergessen (30 Min.)
Das Erbe der DDR Erdgas-Förderung
(Erstsendung MDR-FS: 25.07.2018)


21:15 Tagesschau (2 Min.)


21:17 Stasi auf dem Schulhof (43 Min.)
Film von: Annette Baumeister
(Erstsendung im ERSTEN: 04.01.2012)


22:00 Tagesthemen (15 Min.)
Moderation: Caren Miosga
mit Wetter


22:15 mehr/wert (32 Min.)
Das Magazin für Wirtschaft und Soziales
(Erstsendung BFS: 23.08.2018)


22:47 Extra (13 Min.)


23:00 Tagesthemen (15 Min.)
Moderation: Caren Miosga
mit Wetter
von 21.45 Uhr


23:15 Euroblick spezial (30 Min.)
Gift im Honig, tote Bienen – Rumänische Imker schlagen Alarm!
(Erstsendung BFS: 19.08.2018)


23:45 Tagesschau vor 20 Jahren (15 Min.)


00:00 Tagesthemen (15 Min.)
Moderation: Caren Miosga
mit Wetter
von 21.45 Uhr


00:15 Fakt ist! (60 Min.)
Aus Erfurt
(Erstsendung MDR FS: 20.08.2018)


01:15 mehr/wert (30 Min.)
Das Magazin für Wirtschaft und Soziales
(Erstsendung BFS: 23.08.2018)


Schätze der Welt – Erbe der Menschheit
01:45 Yungang-Grotten – Wo der Buddhismus chinesisch wurde (15 Min.)
China
(Erstsendung 3sat: 06.02.2005)


02:00 Nachtmagazin (20 Min.)


02:20 THÜRINGEN JOURNAL (30 Min.)


02:50 Extra (10 Min.)


03:00 Tagesschau (2 Min.)


03:02 Aktuelle Stunde (45 Min.)


03:47 Extra (13 Min.)


04:00 Tagesschau (2 Min.)
von 2.53 Uhr


04:02 Abendschau (28 Min.)


04:30 aktueller bericht (30 Min.)


05:00 Tagesschau (2 Min.)


05:02 – 05:30 hessenschau (28 Min.)
 

– Änderungen und Ergänzungen vorbehalten –
 

*


Quelle:
tagesschau24 – ARD digital – Programminformationen
34. Woche – 18.08. bis 24.08.2018
ARD Play-Out-Center, Rundfunk Berlin Brandenburg
Internet: www.ard-digital.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 10. August 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang