Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


JUSTIZ/8431: Kriminalität und Rechtsprechung - 12.08.2017 (SB)


MELDUNGEN


Tödlicher Streit auf Familienfeier

Zwei Cousins sind während einer Familienfeier im nordrhein-westfälischen Kürten aus noch unbekannten Gründen in Streit geraten. Die Auseinandersetzung eskalierte derart, daß der jüngere von beiden mit einem Samuraischwert auf sein Gegenüber einschlug. Dabei wurde der 48jährige so schwer verletzt, daß er noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte verstarb. Der 38jährige Tatverdächtige wurde von der Polizei festgenommen. Eine Mordkommission übernahm die Ermittlungen.

12. August 2017


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang