Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


MILITÄR/8543: Sicherheitspolitik, Rüstung und Konflikte - 06.12.2017 (SB)


MELDUNGEN


Weniger als 3000 IS-Kämpfer in Syrien und Irak

Nach Einschätzung des US-Militärs ist die Zahl der IS-Kämpfer in Syrien und im Irak auf weniger als 3000 sunnitische Dschihadisten zusammengeschrumpft. Wie der Sprecher der von den USA angeführten Anti-IS-Militärallianz, Ryan Dillon, via Twitter mitteilte, wird Washington seine Verbündeten im Kampf gegen den IS bis zu deren vollständiger Auflösung unterstützen.

6. Dezember 2017


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang