Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


POLITIK/7876: Aus Parlament und Gesellschaft - 09.08.2018 (SB)


VOM TAGE


Zehntausende melden sich für Aufstehen an

Die von Sahra Wagenknecht initiierte linke Sammlungsbewegung "Aufstehen" verzeichnet wenige Tage nach dem ersten Online-Auftritt mehr als 50.000 angemeldete Unterstützer. Das berichtete der Ehemann der Fraktionsvorsitzenden Der Linken im Bundestag, Oskar Lafontaine, der Deutschen Presse-Agentur. Laut Lafontaine steht die Bewegung jedem offen, der sich wie die Mehrheit der Bundesbürger vom parlamentarischen System nicht mehr vertreten sieht, wenn es um höhere Löhne, bessere Renten und soziale Leistungen, Außenpolitik, Kriegsbeteiligung, Waffenlieferungen und Umweltzerstörung geht. Der offizielle Start der Bewegung ist für den 4. September geplant. Eine neue Partei soll "Aufstehen" nicht werden.

9. August 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang